KLA1718: TSV Caldern - TSV Wohratal

Beim Rundenauftakt begrüßt unser TSV die Mannschaft aus Wohratal. Caldern geht mit hohen Erwartungen in das Spiel aber schon in der ersten Minute "rappelt" es. Caldern wurde mit diesem Tor doppelt bestraft: Torwart Kevin Fricke hätte normalerweise pariert. Leider machte sein Bein nicht mit und er verdrehte beim Versuch das Knie, so dass der Ball ins Tor ging und Fricke schwer verletzt vom Platz getragen wurde. Wir bedauern den Umstand um Kevin's Gesundheit und wünschen von Herzen ALLES GUTE und baldige Genesung. Jens Sommer, das Spiel von der zweiten Mannschaft in den Knochen, ersetzte ihn.

Ob es an dieser Situation lag, ob die Nervosität wegen des ersten Spiels vor heimischem Publikum schuld war, können wir nicht mit Bestimmtheit sagen. Aber der TSV spielte mit angezogener Handbremse. Wohratal spielte frischer, kluger, spritziger und netzten alsbald zum bis dato verdienten 0.2 ein. Das war der Weckruf und Caldern zeigte, dass sie nicht komplett aus dem Rennen waren. Die Mannschaft um Neutrainer Marc Schönfelder presste mehr und generierte so verdient gute bis sehr gute Torchancen. Niklas Debus war es schließlich, der den Anschluß zum 1:2 markierte. Eugen Maschke hatte den Ausgleich ein ums andere Mal auf dem Fuß. Leider wollte das Tor heute nicht fallen.

Es kommt, was kommen musste: Wohratal nutzte eine Unaufmerksamkeit in der Abwehr unseres TSV und schoß noch in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit das 1:3.

In der zweiten Halbzeit war Caldern mehr am Anschlußtreffer dran als Wohratal ohne sie aber ernsthaft in Gefahr zu bringen. So bleibt es unter dem Strich beim verdienten 1:3 für Wohratal. Ein Ergebnis, welches wir uns zum Auftakt natürlich nicht gewünscht haben. Aber die Runde hat erst begonnen und mal schauen, was TSV bringt, wenn die Handbremse mal los ist. Wir freuen uns darauf...

TSV 1911 Caldern - TSV Wohratal 1911 1:3 (06.08.2017)

Kader:
Kevin Fricke (TW)
Carsten Kamm
Andreas Stey
Mischa Leinhoss
Niklas Debus
Damian Caly
Benny Ficker-Hoffmann
Abdullah Gardawi
Nico Michel
Eugen Simonow (C)
Eugen Maschke

Ersatzbank:
Jens Sommer (ETW)
Mahmod Alhager
Benjamin Dreher

Tore für unseren TSV: Niklas Debus